BM 2-19

Gesundes Altern

Neurologische Erkrankungen haben oft Auswirkungen auf die psychische Befindlichkeit und alte Menschen sind nicht nur aufgrund kognitiver Veränderungen häufig von neurologischen und psychischen Krankheiten betroffen. Aus diesem Grund legt BrainMag den Fokus auf die drei im klinischen Alltag eng verknüpften Disziplinen Neurologie, Psychiatrie und Geriatrie.

In der zweiten Ausgabe verrät PD Dr. med. Dr. phil. Ulrich Hemmeter, Chefarzt der Alters- und Neuropsychiatrie der Psychiatrie St. Gallen Nord, wie er oft mehrere Dinge gleichzeitig macht. Er erzählt von seinen Erfahrungen in der Alterspsychiatrie, warum er sich nicht vor dem Altern fürchtet und was er für die Zeit nach seinem 65. Geburtstag vorhat.

Dr. med. Dieter Breil, Chefarzt Akutgeriatrie Universitäre Altersmedizin FELIX PLATTER in Basel, gibt im Bericht vom KHM-Kongress in Luzern Tipps fürs gesunde Altern und erläutert, welchen Einfluss Ernährung und Muskelaufbau auf die Sturzprophylaxe haben.

Ausserdem informieren wir Sie in weiteren Artikeln über das Wesen und die Behandlung der Depression von Erwachsenen und Jugendlichen.

0
0
0
s2sdefault

Abo bestellen:

captcha

Alle Ausgaben von BrainMag:

Alle Ausgaben von OncoMag:

Alle Ausgaben der PraxisDepesche:

Alle Ausgaben von SkinMag: