Die aktuelle Ausgabe von SkinMag erscheint in einer frischen Aufmachung. Nach zwei Jahren war es an der Zeit, ein paar Weichen neu zu stellen. Ab sofort sind die Artikel neu nach Textart unterteilt, so wissen Sie stets, ob es sich um einen Originalartikel einer Kollegin oder eines Kollegen, einen Kongressbericht oder sonstigen redaktionellen Text handelt.

Wir besuchen in dieser Ausgabe Prof. Dr. med. Christoph Brand, Chefarzt Dermatologie und Allergologie in Luzern, in seiner Klinik. Warum aus seinem ursprünglichen Berufswunsch Chirurg nichts geworden ist, wie sich Patienten aus ländlicheren Regionen von denen aus der Stadt unterscheiden und womit sein Standort Luzern zu kämpfen hat, erzählt er im Interview.

Und wir haben mit Dr. med. Christian Greis, Assistenzarzt an der Klinik für Dermatologie am Universitätsspital Zürich, über sein Projekt «derma2go» gesprochen. Es handelt sich um eine onlinebasierte Beratungsplattform, über die Patienten innerhalb von 24 Stunden dermatologischen Rat erhalten. Wie verlässlich diese Beratung per Mausklick für die Patienten ist und ob dadurch die Effizienz in der Patientenbetreuung gesteigert werden kann, verrät er im Interview.

Wollen Sie mehr erfahren? Dann bestellen Sie noch heute Ihre persönliche Ausgabe.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

0
0
0
s2sdefault