Unsere beliebten 11 Facts über...Dr. med. Siegfried Borelli:

1. Liest sehr viel, mochte zum Beispiel «Besessen» von Antonia S. Byatt.

2. Geht gerne in die Oper, am liebsten hört er schwere, klassische Musik (Wagner, Strauss).

3. Fährt jedes zweite Jahr nach Sylt: «Da es da auch mal regnet, kann man die mangelnde Wärme im darauffolgenden Jahr irgendwo am Mittelmeer wieder kompensieren.»

4. Geht einmal die Woche schwimmen.

5. Seit einigen Jahren gibt es freitagmittags eine Joggingrunde mit den Assistenzärzten und Unterassistenten: «Freitags haben wir eine etwas längere Mittagspause, da die Sprechstunde abends bis 19 Uhr dauert. Wir laufen von hier bis zur Werdinsel, das sind 9 Kilometer. Dann sind wir wieder erfrischt für den Nachmittag.»

6. Hat seine Frau während seiner Zeit als Post-Doc im Institut für Immunologie in München kennengelernt.

7. Wollte als Teenager Landschaftsarchitekt werden.

8. Will mit 65 mit seiner Frau eine Tour d’Europe machen.

9. Er kann Auto fahren, hat aber kein Auto. «In Zürich will ich kein Auto fahren müssen. Ich fahre Tram.»

10. Seine Schwester ist ebenfalls Dermatologin. Sie arbeitet in Tübingen und leitet dort die Ästhetische Dermatologie.

11. Wenn die Kinder im Bett sind, schaut er gerne amerikanische Serien auf Netflix: «Penny Dreadful mag ich sehr, eine Horrorserie.»

Das vollständige Interview finden SIe in der Printausgabe 5_2018!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

0
0
0
s2sdefault