Dr. med. Marco Caimi hat vor drei Jahren die erste Praxis für Männermedizin in der Schweiz gegründet – die Räumlichkeiten sind eine Mischung aus einer afrikanischen Lodge und einem englischen Herrenclub. In seiner Praxis kann der Mann noch Mann sein und er darf sich auch einmal «auskotzen», betont der Arzt im Interview, das in der Printausgabe PraxisDepesche 1_2017 zu lesen ist. Er verrät auch, warum die Männermedizin wichtig ist und wie man das Vertrauen des Mannes gewinnen kann. Dr. Caimi ist aber nicht nur Mediziner, sondern auch Referent für Genderfragen, Romanautor und Kabarettist. Dr. Caimi im Gespräch und in Aktion. 

Informationen und Termine zu seinem aktuellen Kabarett der Megaschwiizer mit dem Programm «Das Lachen der Kühe»:

FlyerCaimi

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

0
0
0
s2sdefault